St. Veits Reliquiar
  

x

   

 

 

Startseite
Gottesdienste
Aktuelles
Mitarbeiter
Kirchliche Dienste
Pfarrbrief
Geschichte
Kindertagesstätten
Gruppen und Verbände
Jugend
Kirchenkonzerte
Kirchenverwaltung
Pfarrgemeinderat
Fördervereine
Links
Kontakte
Impressum
 

 

Herrieder Kolpingswallfahrt nach Rom

 
 

Die Kolpingsfamilie Herrieden beteiligte sich an der Internationalen Kolpingswallfahrt nach Rom. Anlass war der 20. Jahrestag der Seligsprechung von Adolph Kolping.
Unter der Leitung von Stadtpfarrer Peter Wenzel und Josef Wahler standen neben den feierlichen Gottesdiensten in den römischen Basiliken Lateran und St. Paul mit mehr als 9000 anderen Kolpingsmitgliedern auch eine Audienz mit Papst Benedikt XVI. auf dem Programm. Daneben besichtigte die Kolpingsgruppe auch die Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt und unternahm eine Weinfahrt in die Albaner Berge. Den Abschluss bildete eine Heilige Messe in einer Marienkirche und das Angelusgebet mit dem Papst auf dem Petersplatz.

Gruppenfoto vor der Paulsbasilika

Gruppenfoto vor der Lateranbasilika



Gruppenfoto in der Kirche Santa Maria delle Grazie

 
     
     
 

 

 

© Kath. Pfarramt Herrieden 2008